Kleiner Schritt – Grosse Wirkung

Kleiner Schritt – Grosse Wirkung

Jeder Mensch macht in seinem Leben die Erfahrung, dass der Lebenskontext platzt oder gesprengt wird. In solchen Momenten spüren wir, dass es so wie vorher nicht mehr weitergehen kann. Die alte Ordnung bricht auf, Dinge, die wir gestern noch nützlich fanden, verlieren ihren Wert und werden überflüssig.

Beispiele für solche Veränderungen sind eine Existenzgründung oder eine neue Arbeitsstelle, ein Rollenwechsel (neue Position im Unternehmen, Mutter/Vater werden usw.), das Ende eines Lebensabschnitts (Partnerschaft, Arbeitsleben usw.) oder der Beginn eines neuen Lebensabschnitts (durch Umzug, Ruhestand, usw.).

Wenn Sie an einer dieser Stellen stehen:

  • „Da muss sich etwas ändern“. Aber was genau? Sie spüren eine Unzufriedenheit, verbunden mit einer Unsicherheit.
  • Sie stehen unmittelbar vor einer neuen Situation und es bereitet Ihnen Bauchschmerzen?
  • Eine nicht selbst bestimmte Veränderung ist bereits eingetroffen und Sie haben den Boden unter den Füßen verloren.
  • Ein Muster wiederholt sich: „Ich weiß selbst nicht, warum das immer wieder bei mir ist oder ich das immer wieder mache“. Kommt es Ihnen bekannt vor? Wir lösen das Thema auf, damit Sie in Zukunft mehr Wahlmöglichkeiten haben.
  • Sie haben eine Sache bereits 1000 mal probiert aber es funktioniert nicht.

Sind Sie nur einen Schritt davon entfernt…

…Souveränität, Lebendigkeit und Zufriedenheit in Ihrem Leben wieder zuzulassen.

Trauen Sie sich.  Aktivieren Sie Ihren „Das-mache-ich-jetzt-mal“- Muskel. Rufen Sie mich an.

 

 

„Unser ganzes Leben gleicht einer Reise.

Es kommt nicht darauf an, die Hindernisse zu umgehen,

sondern sie zu meistern.“

Augustinus